Café Ritter

Altwiener Oase mitten auf der Mahü

Wie eine Oase zwischen Libro und Pimkie bietet das Café Ritter Erholungssuchenden während einer Shoppingtour Unterschlupf. Hier wird leise Klaviermusik gespielt, das Interieur steht unter Denkmalschutz, die prachtvollen Deckenleuchter geben gedämpftes Licht und die leicht vergilbten Stuck- decken erinnern an frühere Gäste wie Friedrich Adler, Ludwig Anzengruber oder Peter Rosegger. Serviert wird klassische Kaffeehausküche bis 21 Uhr, bis 11 Uhr gibts Frühstücksvariationen zwischen 6,30 Euro und 11,20 Euro und natürlich hausgemachte Mehlspeisen zur Melange oder dem großen Braunen.

Ähnliche Locations
 
 
 
Location
 
Location