Bezahlte Anzeige

 

Das Beste am Sommer: Grillpartys auf der Dachterrasse! Du hast keine Dachterrasse? (Gut, wer hat die schon?) Dann such dir am besten Freunde, die zumindest einen Balkon haben, lade dich selbst ein und bring geile Drinks mit, damit dir niemand böse ist! Wir hätten hier einen Vorschlag für einen Cocktail, der ganz schnell zubereitet ist und dank Gin (wir lieben ja Gin), Gurke und Sekt schön spritzig ist.

 

Zutaten

 

3 cl Gin

2 cl Zitronensaft

1 cl Sirup nach Belieben (Wir haben Holunder verwendet, Rose wäre auch ein guter Tipp!)

8 cl Sekt (trocken)

Gurkenstücke, Zitronenscheiben

 

So geht’s

Schneide die Gurke und eine Zitrone nach Belieben in Scheiben. Fülle zwei Gläser mit Eiswürfeln.

Presse zwei Zitronen aus, gibt den Saft, Sirup und Gin in einen Cocktailshaker und schüttle ihn ein paar Mal. Natürlich geht es hier nur um den Poser Effekt, du kannst die Zutaten auch einfach so zusammenleeren.

Teile den Gin-Mix auf!

Jetzt kannst du die Gurken- und Zitronenstücke in die Gläser verteilen und danach wird das Ganze einfach mit Sekt aufgegossen.

Das Ergebnis ist ein sehr leckerer erfrischender Sommerdrink.

 

Die Alternative

Für die Faulis, denen selbst das zu viel Aufwand ist, oder die sowieso eine Dachterrasse haben und somit niemanden mehr beeindrucken müssen haben wir noch eine ganz einfache Alternative: Greif einfach auf die fertig gemischten Kattus Frizzante zurück. Die Sorten Ingwer-Melisse oder Gurken-Gartenminze machen auch so schon was her!

Der Artikel entstand in Zusammenarbeit mit KATTUS.

 

Ein weiteres Rezept für einen Sommerdrink findet ihr hier: den Strawberry Balsamic Spritz! 

Mehr zum Thema
 
 
Freizeit, 20.5.16