Hier kommst du zum Goodnight.at Sternzeichen-Guide!

Zwischen dem 22. Dezember und dem 20. Jänner Geborene gelten als hart arbeitend und willensstark. Pläne werden umgesetzt und wollen von Erfolg gekrönt sein. Auch in der Freizeit ist ein gewisser Ehrgeiz beim Steinbock spürbar. Gut, dass es in Wien zahlreiche Möglichkeiten für ihn gibt, seinen Interessen nachzugehen und seine Fähigkeiten aufblühen zu lassen. Das ideale Programm, das sowohl Ausgleich als auch Challenges bietet, haben wir hier zusammengestellt.

  

Fleißig

Yoga zum Entspannen

Das Sternzeichen Steinbock lässt sich nicht aufhalten: Es verwandelt Träume in Ziele und arbeitet hart, damit es diese auch erreicht. Daher ist ein Ausgleich in der Freizeit - zum Beispiel beim Yoga - umso wichtiger. 1982 wollte Ana Forrest, basierend auf traditionellem Yoga, das ideale Yoga für den modernen Menschen entwickeln. Heraus kam: Forrest Yoga. Es soll zu mehr Beweglichkeit führen und die innere Ruhe fördern - perfekt, wenn du bei der Arbeit viel sitzt und eigentlich immer gestresst bist. Forrest Yoga kannst du zum Beispiel im bYOGA-Studio, nur zwei Minuten vom Wiener Stadtpark entfernt, ausprobieren. In einem mit Infrarot beheizten hellen Raum kannst du dich durch achtsame Atem- und Körperarbeit noch besser mit dem eigenen Spirit verbinden. Man gewinnt physische und psychische Stärke und lernt liebevoller mit sich selbst umzugehen. Für die Einheiten brauchst du keine Vorkenntnisse, die Übungen werden an jedes Level angepasst und sind daher sowohl für Anfänger:innen als auch Profis geeignet. Als Start bei bYoga empfiehlt es sich aber, eine Einführungsstunde besuchen, die online oder vor Ort stattfindet. Superpraktisch ist übrigens, dass man auch reguläre bYOGA-Stunden online anschauen kann! So kann der Steinbock auch ganz unkompliziert sein Zuhause in ein Yogastudio verwandeln und auch im Urlaub in der neuen Health Routine bleiben. Gestärkt und entspannt erreicht man seine Ziele schließlich noch leichter. ;)

 

Realistisch

History meets Future

Das Sternzeichen Steinbock interessiert sich für die reale Welt und bildet sich auch in seiner Freizeit gerne weiter. In der Ausstellung „Jurassic - The Immersive Experience” kann man in die Zeit der Dinosaurier zurückreisen und lernt dank hochmoderner Multimediatechnik viele spannende History-Facts kennen. Das Immersum:Wien ist ein dreistöckiges Museum im 1. Bezirk und mit 50 Laser-Videoprojektoren und 120 Soundspuren ausgestattet. Die Highlights der aktuellen Dino-Ausstellung sind ein 5D Motion Ride und ein VR-Flug. Hier wird Fortschritt und Geschichte erlebbar.

 

Nachdenklich

Zeit für Bücher

Auch das Literaturmuseum in der Nationalbibliothek ist wie für den Steinbock gemacht. Hier kann er mehr über das Werk der bekanntesten österreichischen Autor:innen ab dem ausgehenden 18. Jahrhundert erfahren. Franz Kafka, Ingeborg Bachmann, Thomas Bernhard und Co. lernt man durch Originalquellen und Medienstationen nochmal ganz neu kennen. Auch allgemeine Fragen zum Literaturbetrieb werden beantwortet und Online- sowie Sonderausstellungen, Lesungen und Veranstaltungen warten auf deinen Besuch.

Willensstark

Ab ins Eiswasser

Will der Steinbock seine Kälte-Unempfindlichkeit und Willensstärke trainieren, kann er im Pool des Wiener Badeschiffs ein Eisbad nehmen. Eisschwimm-Einführungen extra für Frauen gibt es von Barbara Anderl. Auch ein Eisschwimm-Training mit Josef Köberl wird angeboten, der 2020 den Weltrekord “Longest Duration Full Body Contact With Ice” gebrochen hat, als er über zwei Stunden in einer Eisbox ausharrte. Wer nicht genug bekommt, kann auch einen viertägigen Ice-Workshop mit Josef Köberl buchen und in Tiroler Bergseen, Wasserfällen und einer Gletscherspalte schwimmen. Einen Weltrekord muss der Steinbock natürlich nicht brechen. Aber wer weiß, vielleicht wird das ja sein neues Ziel. ;)

 

Kreativ und bodenständig

Blumentraum für Zuhause

Der Steinbock lebt sich auch gerne kreativ aus und hat ein bodenständiges Naturell. Er schmückt sich und sein Zuhause lieber mit schönen Blumen als mit künstlichen Deko-Pieces. Die Workshops im Atelier von “We are Flowergirls” passen daher ideal. Hier lernt man aus getrockneten Blüten und konservierten Gräsern zauberhafte Blumenkronen oder einen Deko-Blumenkranz herzustellen. Prosecco und Musik runden das Erlebnis ab und die Blumenkreation wird das Zuhause des Steinbocks noch lange in ein Naturparadies verwandeln. Ganz nachhaltig, den Trockenblumen sind ja nicht so vergänglich wie Frischblumen. Perfekt für den bodenständigen Steinbock, der die Natural Vibes in seiner Umgebung nicht missen möchte.

 

Ausdauernd

Rauf auf den Berg

Kein Berg ist so hoch, dass der Steinbock ihn nicht bezwingen kann. Denn das Sternzeichen gilt genau wie sein namensgebendes Tier als ausdauernd und zudem als sehr ambitioniert. Natürlich wird auch der höchste Berg Wien - der Hermannskogel - bestiegen! Am besten eignet sich dafür der 10 km lange Wiener Stadtwanderweg Nummer 2. Er startet und endet in der Sieveringer Straße im 19. Bezirk und führt unter anderem zur Habsburg-Warte am Hermannskogel. Sieben Gasthäuser liegen am Weg, zum Beispiel das Gasthaus zum Agnesbrünnl auf der Jägerwiese - direkt am höchsten Berg Wiens!

 

Ehrgeizig

Work hard, play hard

Den perfekten Tag in Wien lässt der Steinbock am besten in der SpielBar in der Josefstadt ausklingen. Dort kann man seine Fähigkeiten in über 100 Brett- und Kartenspielen unter Beweis stellen. Darts und Wuzzler gibt es auch - montags sogar gratis! Wöchentlich werden auch Pub Quizs, Bingo und Werwolf angeboten. Getränke und mexikanisch inspirierte Speisen sorgen für die nötige Energie, um die Games auch zu gewinnen! Ist dir die Josefstadt zu weit weg, gibt's in Wien noch einige weitere Spielebars. Für eine coole Herausforderung bietet sich auch das Restaurant MIKES nahe der U-Bahnstation Thaliastraße an. Dort kann man sich unter anderem Burger oder vegetarische Speisen schmecken lassen und sein Können im Billard oder Dart-Spiel unter Beweis stellen.

Ist der Steinbock eher in Partylaune, spricht natürlich auch nichts gegen eine Clubtour - einen Guide für Wiens Clublandschaft findest du hier!

 

Zum Goodnight.at Sternzeichen-Guide!

Hier kommst du zum Guide für das Sternzeichen Schütze!

Mehr zum Thema
 
 
 
Freizeit, 27.5.23