Donnerstag, 28.4.

 

18 Uhr

Karlsplatz: Rap Against Festival

Foto: "Rap Against 2015" von Niko Havranek

Das Wochenende startet mit einem dreitätigen Festival am Karlsplatz gegen den zunehmenden Rechtsruck in der Gesellschaft. Neben einem BMX- und Skateboard-Contest, einem Poetry Slam, Streetart und einer Ausstellung von Patricio Handl stehen unter anderen Yasmo, der Duzz Down San Cypher, Demolux, Kopf an Kopf ab und Mizgebonez auf der FM4 Mainstage. Gestartet wird um 18 Uhr mit Pezo Fox. Afershowpartys finden im Club U und im Roxy jeweils ab 22 Uhr statt.

Das vollständige Programm findest du hier

 

19 Uhr

Reindorfgasse 29: Vintage & Second Hand Pop Up 

Zwischendurch kannst du einen Abstecher in den 15. machen und dir schon mal ein paar coole Vintage Sommerteile zulegen. Hier findest du Bond Girl Bikinis, Sonnenbrillen und Sommerhüte, Lampen, Deco und jede Menge skurrilen Stuff. 

 

20 Uhr

Grelle Forelle: Mynth

Wer nicht so auf Rap steht, ist am Abend in der Forelle besser aufgehoben: Hier präsentieren die Zwillinge Giovanna und Mario ihr sehr persönliches Album "Plaat II". Im elektronisch-poppigen Sound steckt einiges an Geschwisterzank: Kampf, Melancholie und Gefühlsausbrüche inklusive. 

 

23 Uhr

Sass Music Club: Donnerstag Nacht 

Wer nach den Konzerten noch nicht genug hat: Im Sass wird die ganze Nacht bei elektronischem Sound mit Anna Ullrich und Crazy Sonic gefeiert.  

Sag auf FB zu und du stehst auf der Gästeliste. 

 

 

Freitag, 29.4.

 

8 Uhr

Neubaugasse: Flohmarkt

Ein Frühlingshighlight für alle Flohmarkt-Fans. Wir fiebern schon seit Wochen auf den Neubaugassen Flohmarkt mit über 300 Ständen und jede Menge gutem Essen hin. Wer die besten Flohmarkt-Stücke ergattern will, der sollte früh kommen, die besten Schnäppchen macht man am Abend. 

Zwischen Flohmarkt und Party wäre ein Drink doch was gutes! Hier findest du die besten Cocktail Happy Hours in Neubau!

 

23 Uhr

Pratersauna: Heute wie Damals - Opening Weekend

Nach dem Besitzerwechsel, dem Umbau und der Neugestaltung der Pratersauna ist der legendäre Club zurück! Ob er noch immer noch so legendär ist, werden wie sehen. Wie damals sind vor allem die Öffnungszeiten am Opening Wochenende: Es wird drei Tage lang durchgefeiert! Und auch das elektronische Line-up kann sich sehen lassen. Unter anderem sind Moomin, Motsa, Neco, Moxx b2b Rol:e, Klaue / Tatze und Jens Timber zu Gast. 

 

23 Uhr

Das Werk: Wiener Riesenradl Wahnsinn

Supportet von Playground AV findet wieder einen Wiener Riesenradl Wahnsinnsabend im Werk statt. Zu Gast sind Tangowerk und Lulu Schmidt vom Künstlerkollektiv R.O.T. aus Berlin, die ihre brandneuen Tracks live präsentieren. Das Playground AV Festival findet bis 1. Mai statt. Das vollständige Programm findest du hier

 

 

Samstag, 30.4.

 

10 Uhr

Café Vitrine: Innenhof Flohmarkt

Wer noch immer nicht genug vom Flohmarkt-Shopping hat, der kann am Samstag im Innenhof der Vitrine gleich weiterstöbern. Außerdem gibt's Kaffee, selbstgemachte Pierogi, Salate, Suppen, Wein und Bier.

 

20 Uhr

Celeste: Freundschaft  - Das Celeste Frühlingsfest


Ein Bild sagt mehr als viele Worte. Eine Maifeier mit Penissen an Bäumen - vereint unter dem Banner der Freundschaft - klingt nach ziemlich viel Spaß. Das Line-up bestätigt diese Vermutung: Shit Vicious, Just Friends and Lovers, The unused word, Pedra Costa, Ulrich Rois und viele mehr. 

  

23 Uhr

Fluc: Vollkontakt & 14 Jahre Fluc

Eine unsere liebsten Sommerlocation. Mit Blick auf den Praterstern und seine Bewohner kannst du hier gemütlich ein paar Bier trinken und dann zu späterer Stunde in den Keller wanken. In der Mainacht feiert das Fluc seinen 14. Geburtstag mit der Drum'n'Bass Partyreihe Vollkontakt. Zu Gast ist unter anderem Drum'n'Bass-Star Billain aus Sarajevo.

 

Sonntag, 1.5. 

Wie wär's mit ein bisschen Kunst? Die coolsten Ausstellungen im Frühjahr findest du hier!

 

12 Uhr

Grelle Forelle: Techno Sonntag Openair

Bevor sich die Forelle in die Sommerpause verabschiedet, wird noch der Frühling gefeiert und die Terrasse eingeweiht. Und zwar mit einem gratis Techno Sonntag Opernair - was zugleich als Afterparty für die samstägliche Sause dient. Also vielleicht doch doch nicht ganz das richtige für den gemütlichen Radl-Ausflug mit der Family.

 

19 Uhr

Wiener Konzerthaus: Birdy

Die junge Birdy erreicht 2011 mit ihrem Cover von Bon Ivers "Skinny Love" sogar die Top Ten der iTunes-Alternative-Charts in den USA, Frankreich und Deutschland. Dabei trifft sie mitten ins Herz der Anhänger des Folk-Helden. Justin Vernons Geflirre bricht sie auf ihr Piano und ihren Gesang hinunter - und was für eine Stimme! Enorm kraftvoll und gleichzeitig zerbrechlich. Nun ist Birdy zu Gast im Konzerthaus in Wien. 

 

Mehr zum Thema
 
 
Party, 16.5.17