Donnerstag, 20.10.

 

All day

Eröffnung: Viennale

Heute wird die diesjährige Viennale eröffnet: 300 Filme an 14 Tagen. Falls ihr immer noch keine Tickets habt und unentschlossen seid, lest euch unseren Artikel mit den Highlights durch.

 

12 Uhr

Mariahilfer Straße 52: Monki's coming to Vienna! 

H&Ms coole kleine Schwester Monki macht freche Werbung und reduzierte schwedische Mode, die ab heute auch in Wien erhältlich ist. Am Eröffnungstag gibt's 20 Prozent Rabatt auf alles.

 

21 Uhr

Pratersauna: Saunieren statt Studieren

Seit mittlerweile sieben Jahren ist ein Donnerstag pro Monat in der Pratersauna für die Studierenden reserviert. Nach längerer Sommerpause ist das Event zurück: Ein bissal kommerzieller, aber noch immer ziemlich laut und wild. Studierende von der WU zahlen nur 5 €, andere Studierende 8 € und der Rest 10 €.

 

21 Uhr

B72: K.I.Z. vs. Kraftklub

Wer eher auf krasseren HipHop und DJ-Battles steht, ist im B72 mit Sicherheit besser aufgehoben, denn dort gibt's heute eine berauschte Party. Im Zentrum steht der Sound der Berliner Hip Hop-Formation K.I.Z. und der Chemnitzer Rap-Rock-Indie-Punk-Band Kraftklub. Die Fans sind zum Hahnenkampf aufgerufen. 

 

Freitag, 21.10.

 

14 Uhr

Museumsquartier: Tag des Sektes

Nach dem gestrigen Abend könnt ihr heute mal guten Gewissens ausschlafen. Ab 14 Uhr solltet ihr euch allerdings dann auf den Weg ins MQ machen. Dort gibt es für einen Unkostenbeitrag von 20 € Sekt en Masse. 30 Herstellende lassen euch ihre beste Lese probieren von der ihr garantiert keine Kopfschmerzen bekommt! Morgen wird dann offiziell der Tag des Sektes begangen, indem viele Sektkellereien, darunter auch Kattus, zu Führungen und Verkostungen einladen.

Alle Infos gibt es hier!

 

19 Uhr

Gasometer: Biffy Clyro

Danach könnt ihr in der perfekten Stimmung – leicht angetrunken – zum Konzert von Biffy Clyro gehen. Die schottische Band, die mittlerweile wohl fast jedem bekannt ist, gibt's heute im Gasometer zu sehen. Tickets in allen Raiffeisenbanken in Wien/NÖ sowie auf ticketbox.at. Ermäßigung für Raiffeisen Kontoinhaber/-innen.

 

23 Uhr

SassManifestival

Heute startet im Sass das Manifestival, bei dem es von heute bis zum 26. Oktober coole Partys im Sass und Celeste zu feiern gibt. Stacy Kidd, Fabe und Maaki legen heut Nacht für euch auf. Eintritt: 10 €.

 

23 Uhr

Das Werk: F*cken Plus feat. Escape to Mars

Alternativ könnt ihr nach dem rockigen Konzertabend im Werk das Gegenprogramm haben. Bei F*cken Plus bekommt ihr Techno und besten Trash auf zwei Floors – die perfekte Kombination zum Wechseln, je nach Laune. Eintrittspreise sind gestaffelt. Falls ihr pleite seid, kommt ihr von 23 Uhr bis 23:15 kostenlos rein, danach geht's im 30 Minuten-Takt von 6 € bis 10 € weiter.

 

  

Samstag. 22.10.

 

11 Uhr

Museumsquartier: ART WALK

Heute startet der Art Walk im Museumsquartier, wo es Kunst und allen erdenklichen Vintage-Kram zu kaufen gibt. Früh kommen lohnt sich bei Flohmärkten immer, falls ihr aber noch zu fertig seid: Es geht bis 18 Uhr und ihr habt morgen nochmal die Möglichkeit!

 

18 Uhr

Brunnenpassage: Salam Orient – "Wir sind hier"

Am wunderschönen Yppenplatz könnt ihr heute in der Brunnenpassage vorbeischauen. Dort wird das Buch "Wir sind hier" vorgestellt, in dem 45 junge Menschen porträtiert werden. Im Anschluss gibt es eine musikalische Lesung aus einem weiteren Buch. 

 

20 Uhr

Das TAG: Ein Ring ist ein Ring ist ein Ring 

Bevor ihr heute fortgeht, stattet dem Theater an der Gumpendorfer Straße mal einen Besuch ab. Hier gibt es das Stück "Ein Ring ist ein Ring ist ein Ring" zu sehen, das Thomas Richter frei nach G.E. Lessing insziniert hat und in dem wichtige gesellschaftliche und politische Fragen gestellt werden. Karten gibt es online von 10 bis 18 €.

 

22 Uhr

Viennale Zentrale: QUEER CLASSiCS

Nach dem kulturellen Vorprogramm, kann es danach dann queer und wild weitergehen – unter dem Deckmantel der Viennale dann aber doch noch irgendwie "kulturell". Wie in den letzten Jahren gibt es auch heuer beim Festival eine queere Partynacht. Diesmal veranstaltet von CLUB HOD bei freiem Eintritt!

 

Sonntag, 23.10.

 

10 Uhr

Marx Halle: Wiener Fahrradschau

Heute ist der letzte Tag der Wiener Fahrradschau in der Marx Halle im 3. Bezirk. Auf sechs Areas gibt es neben der coolen, denkmalgeschützten Halle selbst viel anderes zu sehen und entdecken. Alles rund ums Fahrrad: Räder, Fashion, Zubehör und Accessoires! Tickets in allen Raiffeisenbanken in Wien/NÖ sowie auf ticketbox.at. Ermäßigung für Raiffeisen Kontoinhaber/-innen.

 

14 Uhr

Hania Verein: Syrische Spezialitäten

Mehr als 5.000 Interessierte auf Facebook können sich nicht irren: Im 20. könnt ihr euch heute nämlich nach der Fahrradschau leckeres syrisches Essen zu guten Preisen gönnen. Wer syrisches Essen kennt, weiß, dass man das nicht verpassen sollte! Der Erlös geht an Asylwerbende für Sprachkurse.

 

19 Uhr

Das TAG: Meet the Masters: Jacob Banigan

Nachdem ihr euch mit kulinarischen Highlights den Bauch vollgeschlagen habt, könnt ihr im TAG eure Bauchmuskeln beim Lachen trainieren. Dort gibt es den kanadischen Stand-Up Comedian Jacob Banigan mit seiner Impro-Show "Game of Death" zu sehen. Perfekte Gelegenheit euren Erasmus-Freunden das kulturelle Wien zu zeigen! Tickets gibt's online von 10 bis 18 €.

 

Montagstipp

 

24.10., 20 Uhr

Gasometer: The Cat Empire LIVE

Der Montag ist zwar sonst nie mit drin, bei The Cat Empire machen wir dann aber doch gerne mal eine Ausnahme. Die coole Band aus Melbourne ist heute nämlich live im Gasometer zu sehen. Besser kann man einen nervigen Wochenstart doch auch eigentlich gar nicht beenden, oder? Tickets in allen Raiffeisenbanken in Wien/NÖ sowie auf ticketbox.at. Ermäßigung für Raiffeisen Kontoinhaber/-innen.

 

Alle anderen Events findest du im Kalender! 

Mehr zum Thema
 
 
 
Party, 16.5.17