Im Rahmen der Wiener Festwochen findet am Samstag 12.9., das Event Last Time, This Time, Next Time ab 13 Uhr im idyllischen Usus am Wasser statt. 

(c) Alix Eynaudi

Dieses Event bildet, im Rahmen der Festwochen, nach der Hälfte der  Veranstaltungen, eine Möglichkeit zur Reflektion und zum Ausblick. In Zeiten der Pandemie wurde Selbstverständliches teilweise unmöglich, Gewohntes unüblich und Social Distancing ist ein krasser Einschnitt in all unsere Leben. 

 

Koenig (c) Ranja Moslam

Durch eine Kombination aus Diskussion, Performance und Musik, soll die Veranstaltung beim Aufarbeiten helfen, neue Perspektiven ermöglichen und außerdem in gemütlicher Umgebung einfach gut tun. 

Aber nicht nur das Thema Corona und seine Auswirkungen werden hier behandelt, sondern auch die weltweit aufgeflammten Proteste gegen rassistisch motivierte Ungleichbehandlung und generelle soziale Ungerechtigkeit. Kombiniert mit der über dem allem schwebenden ökologischen Krise wird unsere Position auf dem Planeten zur Grundfrage. 

Somit sollen bei Last Time, This Time, Next Time, bei einer Verwebung von verschiedenen Workshops und Darbietungen, grundlegende Begriffe wie diese, neu erklärt und definiert werden und auch Ausschau in die Zukunft gehalten werden. 

Anne Mendelssohn (c) Tim Tom 

Das gemeinsame Erleben, das in den letzten Monaten einen ganz neuen Stellenwert in unserem Leben bekommen hat,  wird hier groß geschrieben.
Das Usus am Wasser war diesen Sommer ein Ort im Freien, an dem wir uns auch wirklich frei fühlen konnten. Durch das großzügige Platzangebot können die Covid-Maßnahmen korrekt eingehalten werden, ohne dass das Gefühl einer gemeinsamen Veranstaltung, das gemeinsame Erleben, verloren geht. Idyllisch, direkt an der neuen Donau, ist die Veranstaltungsvenue nicht nur im Grünen, sondern auch super an die Öffis (U6) angeschlossen. Hier gibt's neben einer großen Getränkeauswahl auch super leckeres, frisch gekochtes Essen für jeden Geschmack. 

Hier bekommst du einen Überblick über das Programm, für die einzelnen Programmpunkte musst du dich vorher online anmelden, alle Infos und die Links dazu, findest du hier!

Werde Teil dieser besonderen Veranstaltung und profitiere aus der Vielfalt der künstlerischen Inszinierung! 

Ein weiterer Wiener Festwochen Tipp: Ultraworld von 25.-26. September!

Mehr zum Thema
 
Freizeit, 10.5.18